L Ski Alpin

Norwegens Ski-Ass Kjetil Jansrud. © AFP / JAVIER SORIANO

Jansruds Missgeschick beim Langlaufen

Speed-Stars auf Langlauf-Skiern – ob das eine gute Kombination ist? Nimmt man Kjetil Jansruds Langlauf-Ausflug als Beispiel, dann wohl eher nicht.

Der Abfahrts-Weltmeister absolviert zurzeit mit einigen Teamkollegen Trainings in seiner norwegischen Heimat. Der Spaß darf aber natürlich nicht zu kurz kommen: Also schnallte sich Jansrud für einmal die Ski-Bretter ab und tauschte sie mit den schmalen Langlauf-Latten aus. Dass dabei nicht alles reibungslos verlief, wird im Ergebnis ersichtlich, das der Norweger nach einigen Kilometern auf Instagram postete:



Besser, Jansrud bleibt also beim Skifahren. Dort krönte er sich heuer in Åre zum Abfahrtsweltmeister und fuhr in vier Weltcuprennen aufs Podest, wobei ihm in Lake Louise ein Sieg gelungen ist.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210