L Ski Alpin

Karoline Pichler hat bei der Junioren-WM bislang eine Medaille eingefahren (Pentaphoto)

Junioren-WM: Karoline Pichler beste „Azzurra“ im Super-G

Am Dienstag hatten die norwegischen Athletinnen bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Roccaraso (Abruzzen) ihren großen Auftritt. Karoline Pichler verpasste unterdessen knapp eine Top-Ten-Platzierung.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH