L Ski Alpin

Manfred Mölgg bei der Besichtigung in Levi 2017 (Foto: Pentaphoto)

Manfred Mölgg: „In beiden Läufen den Schlussteil verpatzt“

Nicht ganz glücklich mit seiner Leistung im Slalom von Levi ist Manfred Mölgg. Der Enneberger wurde am Sonntag Neunter.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210