L Ski Alpin

Manuela Mölgg in Levi 2016 (Foto: Lapresse)

Manuela Mölgg einzige Südtirolerin in Levi

Auf dem Schnalstaler Gletscher bereiten sich die Slalomartistinnen des italienischen Nationalteams auf den ersten Slalom der Saison in Levi in Finnland vor. Wegen der widrigen Wetterprognosen geht die Vorbereitung am Samstag zu Ende, einen Tag früher als geplant.

Am Freitagabend hat der italienische Wintersportverband das Quintett für den Slalom in Levi bekanntgegeben. Wie erwartet wird die Ennebergerin Manuela Mölgg als einzige Südtirolerin am Start sein. Ebenfalls in die neue Slalomsaison starten die beiden Routiniers Chiara Costazza und Irene Curtoni, sowie Federica Sosio und Roberta Midali.

Der Slalom der Damen in Levi wird am Samstag, 11. November ausgetragen, der erste Durchgang beginnt um 10 Uhr, der zweite Lauf um 13 Uhr.

Im Vorjahr wurde Manuela Mölgg im Slalom von Levi 13., ihr bestes Slalomergebnis der vergangenen Saison.

Autor: sportnews