L Ski Alpin

Back on snow – Marie-Michèle Gagnon am Stilfserjoch © Marie-Michèle Gagnon/facebook

Marie-Michèle Gagnon steht am Stilfserjoch wieder auf Skiern

Sieben Monate nach ihrem schweren Trainingssturz trainiert die Kanadierin am Stilfserjoch.

Gagnon war Anfang Dezember 2017 im Training für die Weltcup-Abfahrten in Lake Louise (CAN) schwer gestürzt und hatte sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie sowie eine Schulterluxation zugezogen.

Nach einer intensiven Reha steht die Kanadierin jetzt wieder auf Skiern. Manuel Gamper, der Ultner Cheftrainer der Kanadierinnen, hat seine „Mädels“ auf das Stilfserjoch zur ersten Trainingswoche auf Schnee einberufen. Gagnon scheint vom Heilungsverlauf und ihrem „Comeback“ begeistert zu sein, wie ihre Fotos auf Facebook belegen.

Autor: zor

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210