L Ski Alpin

Patrick Thaler (Pentaphoto)

Patrick Thaler: "Ich kann mich noch verbessern"

Vor zwei Jahren ein fünfter Platz, im vergangenen Jahr Rang sechs, heuer wieder Fünfter: Levi und Patrick Thaler, das passt einfach. SportNews mit einem ersten Statement des Sarners.

"Das war heute ein sehr gutes Rennen für mich. Schade, dass ich im Anfangsteil des zweiten Durchgangs ein wenig gepatzt habe und zu verhalten begonnen habe. Verglichen mit den vergangenen Jahren hat sich nicht viel geändert. Körperlich geht es mir gut. Was vielleicht noch ein wenig fehlt, ist die Ruhe und Gelassenheit. Heute habe ich mich aber sehr gut gefühlt. Ich wollte mein Bestes geben, das ist mir gelungen. Ich kann mich aber noch verbessern", meinte der 36-Jährige.

Überglücklich war auch Riccardo Tonetti, der seinen Fans via Facebook für die Unterstützung dankte. Und obendrein gab es auch noch eine Kampfansage des Bozners: "Der 17. Platz ist phantastisch und das beste Ergebnis meiner Karriere. Aber denkt ja nicht, dass ich mich damit zufrieden gebe."

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..