L Ski Alpin

Das Schweizer Ski-Ass Lara Gut kommt ins Kino. © APA/afp / FABRICE COFFRINI

Ski-Star Lara Gut kommt ins Kino

Lara Gut ist eines der großen Aushängeschilder der Schweizer Ski-Asse. Nun kommt die Tessinerin ins Kino – bereits zum zweiten Mal in ihrem Leben.

„Looking for Sunshine“: Unter diesem Titel wird Anfang November ein Dokumentarfilm über Lara Gut in den Kinos anlaufen. Auf der eigenen Webseite wird der Streifen wie folgt beschrieben: „Ein Jahr lang unterwegs mit Lara Gut – vom Ski-Gesamtweltcupsieg 2016 bis zum Comeback nach einer Verletzung, erlitten auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Der Dokumentarfilm zeigt eine junge Frau und herausragende Sportlerin auf der Suche nach ihrem eigenen Weg. Dabei gerät sie in ein Spannungsfeld zwischen persönlicher Erfüllung und öffentlicher Erwartung.“

Für Lara Gut ist es nicht der erste Auftritt in einem Kinofilm: Bereits 2012 besetzte sie im Schweizer Spielfilm „Tutti giù – Im freien Fall“ die Hauptrolle. Gut spielte damals als „Chiara Merz“ eine Skirennfahrerin, die auf dem Weg zur Weltspitze ist.

Den Trailer zu Lara Guts Dokumentarfilm gibt es hier:

Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..