L Ski Alpin

Peter Fill & Co. bereiten sich am Stilfserjoch auf die neue Saison vor. © APA/afp / TIZIANA FABI

Sommer, Sonne und Skifahren

Während viele am Strand in der Sonne liegen, beginnen Südtirols Ski Alpin-Profis, bereits mit dem Training für die kommende Wintersaison.

Emanuele Buzzi, Peter Fill und Christof Innerhofer trainieren derzeit im Skigebiet am Stilfserjoch. Bis zum 21. Juli haben sie dort ihre Zelte aufgeschlagen. Besonders der erst 23-jährige Buzzi kann viel von seinen erfahrenen Kollegen lernen, die zu den besten ihres Faches gehören. Peter Fill konnte bereits drei kleine Kristallkugeln gewinnen und Christof Innerhofer stand schon des Öfteren bei Weltmeisterschaften auf dem Siegertreppchen. Das Ultner Ski-Ass Dominik Paris pausiert noch, da er erst kürzlich zum ersten Mal Vater wurde.

Der Saisonstart des Alpin Ski-Weltcup erfolgt traditionell am 27. und 28. Oktober in Sölden mit einem Riesentorlauf. Am Samstag starten die Damen in die neue Saison, am Sonntag sind die Herren an der Reihe.

Autor: jt

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210