L Ski Alpin

Matthias Mayer hat geheiratet. © Instagram

Still und heimlich: Österreichs Ski-Champion hat sich getraut

Tausende Hochzeiten wurden wegen der Corona-Krise abgesagt. Im Ski-Zirkus läuteten aber trotzdem die Glocken.

Österreichs Ski-Star Matthias Mayer hat nämlich geheiratet. Der Doppel-Olympiasieger aus Kärnten gab seiner Claudia kurz vor seinem am Dienstag anstehenden 30. Geburtstag das „Ja“-Wort. Die Hochzeit war nicht groß angekündigt worden. Mayer dokumentierte die Ehe-Schließung am Montag mit einem Foto-Posting auf Instagram, das das Hochzeitspaar im Trachten-Look zeigt.


Die Glückwünsche ließen nicht lange auf sich warten: Peter Fill, Manuela Mölgg, Felix Neureuther und Kjetil Jansrud sind nur einige Stars der Szene, die dem „Mothl“ zu seiner Hochzeit gratulierten.



Seine Olympia-Goldmedaillen hatte Mayer 2014 in der Abfahrt und 2018 im Super-G geholt. In der abgebrochenen Corona-Saison konnte der Speed-Star mit insgesamt 4 Siegen und 4 weiteren Podestplätzen groß aufzeigen. Vor allem mit seinem Triumph in der Abfahrt von Kitzbühel sorgte er für großen Jubel bei den Österreichischen Ski-Fans.

Autor: apa/det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210