L Ski Alpin

Wendy Holdener liegt in Front. © ANSA / ANTONIO BAT

Weder Shiffrin noch Vlhova führen in Kranjska Gora

Im ersten Durchgang des Damen-Slaloms in Kranjska Gora (Slowenien) hat eine Schweizerin die Bestzeit erzielt.

Bei extrem schwierigen Bedingungen (die Piste ist nach dem Neuschnee sehr weich) stellte Wendy Holdener die Bestzeit auf. Die Schweizerin liegt aber nur acht Hundertstelsekunden vor der vierfachen Saisonsiegerin Petra Vlhova. Die Slowakin hatte bereits vor dem ersten Durchgang die Veranstalter wegen der Piste kritisiert. „Da hätte man einiges besser machen können“, lautete ihr Wortlaut.


Bereits beim Riesentorlauf am Samstag waren einige Läuferinnen mit der Piste nicht zufrieden gewesen. Auf Rang drei liegt derzeit Mikaela Shiffrin, die mit einem Rückstand von 25 Hundertstelsekunden ebenfalls noch auf Schlagdistanz ist. Somit haben Vlhova und Shiffrin noch alle Möglichkeiten, den ersten Slalom-Sieg von Holdener (sie stand bereits 28 Mal am Podest) zu verhindern.

Der zweite Durchgang in Kranjska Gora beginnt um 12.30 Uhr. Mit dem SportNews-Liveticker verpassen Sie nichts.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH