L Ski Alpin

Karoline PIchler holte als einzige Südtirolerin in St. Anton Punkte.

Wo die Tradition auf die Zukunft trifft

St. Anton am Arlberg, die selbsternannte Wiege des Skisports mit dem ersten Skirennen aller Zeiten im Jahr 1904, am vergangenen Samstag: Temperaturen um 6 Grad plus sorgten beim Damen-Super-G für eine Atmosphäre wie bei einem Weltcupfinale Ende März.

Dolomiten-Redakteur Andreas Vieider nimmt die schwindenden Zuschauerzahlen im Skisport, die anstehende Junioren-WM in St. Anton und die derzeitige Verfassung der Südtirolerinnen in Augenschein.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH