M Skicross

Siegmar Klotz wurde in der Quali 9.

Siegmar Klotz nimmt die erste Hürde

Der Pawigler Siegmar Klotz hat beim Skicross-Weltcup im schwedischen Idre Fjäll die Qualifikation überstanden.

Klotz landete am Freitag auf Rang 9 und qualifizierte sich damit souverän für das Achtelfinale. Die schnellste Zeit in der Quali stellte der Kanadier Kevin Drury auf, der seinen Landsmann Brady Leman auf Rang 2 verwies. 3. wurde der Deutsche Niklas Bachsleitner. Neben Klotz konnte sich kein weiterer Azzurro für das Achtelfinale qualifizieren.

Die Finalläufe in Idre Fjäll werden am Samstag ab 11 Uhr über die Bühne gehen.

Klotz auch am Sonntag dabei
Am Freitagnachmittag fand erneut eine Qualifikation statt, diesmal für den Wettkampf am Sonntag (11 Uhr). Dabei holte sich Bachsleitner den Sieg. Klotz landete auf Rang 27 und qualifizierte sich somit auch für die Finalläufe am Sonntag.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210