N Skispringen

Ryoyu Kobayashis Sprung bei einem tollen Panorama. © APA/afp / DANIEL KARMANN

Kobayashi triumphiert zum Tournee-Auftakt

Skisprung-Weltcup-Spitzenreiter Ryoyu Kobayashi hat seine Topform zum Tournee-Auftakt in Oberstdorf unter Beweis gestellt.

Der Japaner setzte sich am Sonntag allerdings nur mit knappem Vorsprung von 0,4 Punkten vor dem deutschen Lokalfavoriten Markus Eisenbichler durch. Stefan Kraft (+1,8) aus Österreich wurde Dritter. Die polnischen Tournee-Mitfavoriten Piotr Zyla und Kamil Stoch mussten sich mit den Rängen sechs bzw. acht zufriedengeben.

Für Südtirols einzigem Tournee-Teilnehmer, dem Grödner Alex Insam, war bereits in der Qualifikation am Freitag Endstation. Der 21-Jährige hatte mit schlechten Windverhältnissen zu kämpfen und musste sich mit Platz 61 begnügen.

Die 67. Vierschanzentournee wird am Dienstag (14.00 Uhr/live ORF eins) mit dem Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen fortgesetzt.

Autor: sn

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210