N Skispringen

Marita Kramer sicherte sich den Sieg von der Großschanze. © ANSA / MARTIN DIVISEK

Kramer gewinnt von der Großschanze

Am Freitag hat in Klingenthal ein Weltcup-Skispringen der Frauen von der Großschanze (HS140) stattgefunden.

Der Tagessieg beim Springen von der Großschanze in Klingenthal (GER) ging an die Österreicherin Marita Kramer, die nach Sprüngen auf 133 und 124,5 Meter ihre Führung im Gesamtweltcup ausbaute. Die Norwegerin Silje Opseth und Ursa Bogataj aus Slowenien komplettierten das Podest. Am Samstag stehen Einzelwettbewerbe der Frauen und Männer an.


Als einzige ihrer Mannschaft hatte sich Lara Malsiner für das Springen qualifiziert. In das Finale der besten 30 Springerinnen schaffte es die Grödnerin aber nicht.

Schlagwörter: Skispringen Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH