N Skispringen

Lara Malsiner bei den Olympischen Spielen 2018 © APA/afp / JONATHAN NACKSTRAND

Lara Malsiner und Elena Runggaldier überstehen die Quali

Der Skisprung-Weltcup der Damen gastiert in Norwegen. In Lillehammer (HS 98) mussten die Damen am Donnerstagabend in die Qualifikation.

Zwei Südtirolerinnen waren am Backen, die beiden Grödnerinnen Lara Malsiner und Elena Runggaldier. Malsiner kam mit einer Weite von 87 Metern und 103,1 Punkten auf Rang 19, Runggaldier folgte auf Position 23 (82,5/97,2). Beide Skispringerinnen sind somit für das Springen am Wochenende qualifiziert.

Die Quali dominierte die Japanerin Sara Takanashi (96/138,5), vor der Russin Sofia Tikhonova (95/123,3) und Eva Pinkeling (97/122,8) aus Österreich.

In Lillehammer stehen insgesamt drei Springen auf dem Programm, am Freitag und Samstag beginnt die Wertung um 17.15 Uhr, am Sonntag geht's bereits um 12.45 Uhr los.

Pos.NameLandPunkte
1.Sara TakanashiJAP138,5
2.Sofia TikhonovaRUS123,3
3.Eva PinkelingAUT122,8
4.Daniela Iraschko-StolzAUT120,6
4.Lidiia IakovletaRUS120,6
6.Maren LundbyNOR118,6
7.Silje OpsethNOR113,3
19.Lara MalsinerGröden/ITA103,1
23.Elena RunggaldierGröden/ITA97,2

Autor: zor

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210