N Skispringen

Petr Prevc feierte mit seinem Team den Sieg im Skifliegen © AP / Terje Bendiksby

Slowenien gewinnt Team-Skifliegen

Bei der Raw Air-Tour in Vikersund feierte Slowenien einen knappen Sieg im Team-Skifliegen. Italien war nicht am Start.

Die slowenischen Skispringer haben ihre bisher beste Leistung bei der Raw Air gezeigt und beim Skifliegen im norwegischen Vikersund den 1.Platz belegt. Bei der Wettkampfserie auf vier norwegischen Schanzen mit eigener Gesamtwertung landeten die Deutschen auf Platz 2, vor der Mannschaft aus Österreich.

Im Gesamtklassement der Raw Air verteidigte der Österreicher Stefan Kraft seine Führung vor Ryoyu Kobayashi und baute sie sogar noch ein wenig aus.


Skifliegen Vikersund (HS 240)

Pos.LandPunkte
1.Slowenien1632,9
2.Deutschland1606,3
3.Österreich1562,8
4.Polen1546,2
5.Japan1530,1
6.Norwegen1503,6
7.Russland1341,2
8.Schweiz1334,6
9.Finnland615,8
10.Tschechien562,4

Autor: dpa/zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210