N Skispringen

Hat Grund zur Freude: Stefan Kraft © APA/epa / MARKKU OJALA

Stefan Kraft gewinnt die Qualifikation in Oberstdorf

Der Österreicher Stefan Kraft hat die Qualifikation in Oberstdorf knapp vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi und dem Polen Piotr Zyla gewonnen.

Der Österreicher legte mit einem Sprung auf 138,5 Meter den Grundstein für diesen Erfolg. Obwohl Kobayashi genau so weit sprang, landete er aufgrund der schlechteren Haltungsnoten hinter dem Sieger der Vierschanzen-Tournee 2014/15.

Für Alex Insam begann die Tournee unterdessen nicht wie geplant. Der Grödner landete nach bereits 108,5 Metern und qualifizierte sich somit nicht für den Wettbewerb am Sonntag. Allerdings hatte der einzige „Azzurro“ die schlechtesten Windverhältnisse der gesamten Konkurrenz. Für den 21-Jährigen gibt es bereits in Garmisch-Partenkirchen beim Neujahrsspringen Chance auf Wiedergutmachung.

Qualifikation in Oberstdorf

Pos.NameLandPunkte
1.Stefan KraftAUT153,1
2.Ryoyu KobayashiJPN152,9
3.Piotr ZylaPOL150,5
4.Andreas StjernenNOR149,5
5.Daniel HuberAUT149,3
61.Alex InsamITA/Wolkenstein104,6

Autor: leo

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210