O Skitouren

Manfred Reichegger

Skitouren: Reichegger auf Podiumkurs

An diesem Wochenende werden in Norwegen die letzen beiden Etappen des Skitouren-Weltcups ausgetragen. Bei Halbzeit der Rennen befindet sich Manfred Reichegger auf dem dritten Platz der Gesamtwertung.

Dem Ahrntaler reichte ein neunter Platz im Sprint in Tromsoe, um auf Podiumskurs zu bleiben und somit, ein Rennen vor Schluss, weiter eine Spitzenposition zu wahren.

Der Sieg ging an den jungen Josef Rottmoser aus Deutschland. In der Gesamtwertung hat unterdessen weiter der Franzose William Bon Mardion das Sagen.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210