Wintersport

Ralph Welponer

Slopestyle-Weltcup: Kein Südtiroler im Finale

In der Nacht von Freitag auf Samstag ging in Cardrona (Neuseeland) die erste Saisons-Qualifikation der Slopestyler über die Bühne. Die Südtiroler kamen nicht ins Finale.

Mit Ralph Welponer und Christof Schenk waren zwei Südtiroler am Start. Beide verpassten das Finale aber deutlich. Welponer wurde 28., Schenk 53. Die Finalläufe gingenin der Nacht auf Sonntag über die Bühne. Der Brite James Woods gewann schließlichdas Hauptrennenvor den beiden Schweizer Andri Ragettli und Fabian Boesch.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210