P Snowboard

Emanuel Perathoner meldet sich zurück. © Instagram/Emanuel Perathoner

Nach Herz-OP: Emanuel Perathoner meldet sich zurück

Erst am Dienstag begann Snowboarder Emanuel Perathoner mit dem Training am Stilfser Joch. Aus gutem Grund: Im Juni musste sich der 33-Jährige aus Lajen einer Operation am Herzen unterziehen, wie er nun mitteilte.

„Wenn ihr mich bisher noch nicht auf Schnee beim gemeinsamen Training mit meinen Teamkollegen gesehen habt, dann hatte das einen Grund. In diesem Sommer wurde ein kleines Problem bei meinem Herz festgestellt“, erklärt Emanuel Perathoner im sozialen Netzwerk Instagram.

Im Juni habe er sich in Mailand einer Operation unterziehen müssen. Nach einigen Monaten Genesung und Trockentraining konnte kehrte er am Dienstag zum Training auf Schnee zurück. Die Trainingseinheit am Stilfser Joch sei optimal gelaufen.



Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210