P Snowboard

Emanuel Perathoner in Aktion

Perathoner und Visintin trainieren in Aosta

In Cervinia (Aostatal) holen sich diese Woche die Snowboardcrosser den Feinschliff für das zweite Weltcuprennen der Saison in Val Thorens (FRA) Mitte Dezember. Zur Erinnerung: Beim Weltcup-Auftakt am 9. September in Agentinien holte sich Emanuel Perathoner aus Lajen Platz zwei.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210