P Snowboard

Michela Moioli feierte mit Lorenzo Sommariva den Sieg im Team-Rennen © Pentaphoto

Italien dominiert SBX-Team-Rennen

Eine Machtdemonstration lieferten die Azzurri beim Snowboardcross Team-Rennen in Montafon (AUT) ab. Olympiasiegerin Michela Moioli und Lorenzo Sommariva feierten am Samstag einen makellosen Sieg.

Das Team Italien 1 mit Moioli und Sommariva war nicht zu schlagen. Nach dem Sieg im Viertelfinale folgte der Sieg im Halbfinale. Und auch im Finale hatte die Konkurrenz das Nachsehen. Hinter Italien 1 landeten die Teams Tschechien 1 (Eva Samkova/Jan Kubicik) und Frankreich 1 (Chloe Trespeuch/Quentin Sodogas) auf den Ehrenplätzen.


Team Italien 2 mit Sofia Belingheri und Tommaso Leoni schied im Semifinale aus und landete am Ende auf Rang 7.

SBX Team-Rennen, Montafon

Pos.NameLand
1.Moioli/SommarivaITA
2.Samkova/KubicikCZE
3.Trespeuch/SodogasFRA
4.Brockhoff/HughesAUS
5.Odine/GrondinCAN
6.Zerkhold/HämmerleAUT
7.Belingheri/LeoniITA
8.Gaskill/DierdoffUSA

Schlagwörter: Snowboardcross

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH