P Snowboard

Die italienische Nationalmannschaft vor den Heimrennen in Carezza (Foto: SportNews) Roland Fischnaller gehört zu den Favoriten Nadya Ochner möchte sich für das Finale der besten 16 qualifzieren

Weltcupauftakt in Carezza: Die “Azzurri” sind bereit

Am Freitag, 13. Dezember beginnt auf der Pra-Di-Tori-Piste in Carezza mit dem Parallel-Riesentorlauf offiziell die Weltcupsaison der alpinen Snowboarder. Am Tag darauf, Samstag, 14. Dezember findet ein Parallel-Slalom statt. Die italienische Nationalmannschaft will bei ihren einzigen Heimrennen in diesem Winter ganz vorne mitmischen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210