1 Wintersport Mix

Von 14 auf 4: Lukas Hofers Aufholjagd blieb unbelohnt. © APA/afp / CHRISTOF STACHE

Hofers unglaubliche Aufholjagd: Das passierte am Sonntag

Dieser Olympia-Sonntag hatte einiges zu bieten. Auch wenn am Ende keine Medaille für Südtirol rausgesprungen ist, waren Dorothea Wierer und Lukas Hofer verdammt nahe dran.

Was war das für eine Aufholjagd von Lukas Hofer? Der Montaler pirschte sich in der Verfolgung bei extrem schwierigen Bedingungen von Rang 14 auf Platz 4 vor. Unglücklicherweise wurde seine fehlerfreie Leistung nicht mit einer Medaille belohnt. Auf Bronze fehlten ihm am Ende rund 15 Sekunden. Eine Medaille von Hofer nach Platz 14 im Sprint und einer schwierigen Saison (mit vielen körperlichen Problemen) wäre sensationell gewesen. Edelmetall holten sich stattdessen Quentin Fillon Maillet (Gold), Tarjei Bø (Silber) und Eduard Latypov (Bronze).


Auch Dorothea Wierer wurde nicht für ihre Leistung belohnt. Bis zum letzten Schießen lag die Bronze-Gewinnerin vom Sprint auf Silber-Kurs. Am Ende musste sie sich mit Rang 6 zufriedengeben – auch, weil sie auf der Schlussrunde nicht mehr das hohe Tempo von einigen Konkurrentinnen mitgehen konnte. Gold und Silber gingen erneut an Marte Olsbu Røiseland und Elvira Öberg. Bronze schnappte sich Tiril Eckhoff nach einem Kraftakt auf der Schlussrunde.

Marco Odermatt wurde nach seiner Goldmedaille gefeiert. © APA/afp / DIMITAR DILKOFF


Am Sonntagvormittag (MEZ) krönte Skifahrer Marco Odermatt seine fantastische Saison mit dem Olympia-Sieg im Riesentorlauf. Der noch junge Schweizer behielt bei starkem Schneefall und schlechter Sicht im Finale die Nerven und gewann vor Zan Kranjec und Mathieu Faivre. Damit darf sich der beste Skifahrer des Winters jetzt auch verdientermaßen Olympiasieger nennen.

Russlands Herren-Staffel hat die große Langlauf-Nation aus Norwegen besiegt. Alexander Bolshunov & Co. setzten sich mit über einer Minute Vorsprung vor Johannes Høsflot Klæbo und seine Kollegen durch. Italien landete dagegen nur auf Rang 8.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH