Wintersport

Christof Schenk beim Sommertraining

Zwei Südtiroler sind beim Weltcup-Opening dabei

Wenn am Freitag in El Colorado, in Chile, die Weltcupsaison der Freestyler eröffnet wird, werden auch zwei Südtiroler im Einsatz stehen. Nämlich Ralp Welponer und Christof Schenk.

Die beiden Grödner bilden das zweikämpfige italienische Nationalteam, das beim Saisonauftakt in den Anden an den Start gehen wird. Betreut werden die beiden Athleten bei ihrer Südamerika-Reise von Trainer Valentino Mori.

Los geht es am Freitag mit den Qualifikationsbewerben. Tags geht findet das große Big-Air-Finale über die Bühne. El Colorado ist die erste von insgesamt fünf Weltcupetappen. Die nächste Station wird Mitte November am Expo-Gelände in Mailand ausgetragen.


Die Weltcuptermine im Überblick:

El Colorado (Chile) - 2. und 3. September 2016
Mailand (Italien) - 11. November 2016
Mönchengladbach (Deutschland) - 2. Dezember 2106
Quebec City (Kanada) - 11. Februar 2017
Mrykdalen (Norwegen) - 25. und 26. März 2017

Autor: sportnews