• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Oberliga: Obermais ringt den SSV Brixen nieder

Die Obermaiser Spieler jubeln nach dem 1:0-Erfolg über Brixen

Die Obermaiser Spieler jubeln nach dem 1:0-Erfolg über Brixen

18. März 2017, 16:45 Fußball

Am Samstagnachmittag wurde der 24. Spieltag der Fußball-Oberliga mit der Partie Obermais gegen Brixen eingeleitet. Auf der berüchtigten „Lahn“ behielten die Hausherren knapp mit 1:0 die Oberhand.

Entscheidender Mann beim Aufeinandertreffen der beiden Südtiroler Klubs war Obermais-Akteur Dennis Malleier, der sein Team mit einem Freistoßtreffer zum Sieg schoss. Der Meraner Stadtklub verlängerte mit dem „Dreier“ gegen Brixen seinen Erfolgsrun und ist nun schon seit fünf Ligaspielen ungeschlagen. Zudem sicherte die Klotzner-Truppe den dritten Tabellenplatz weiter ab. Die Brixner dagegen bleiben nach der Niederlage auf dem achten Rang.

Die restlichen sieben Begegnungen der 24. Runde gehen am Sonntag mit Beginn um 15 Uhr über die Bühne.


Oberliga – 24. Spieltag

Obermais – Brixen
1:0 Dennis Malleier (61.)


Die restlichen Spiele des 24. Spieltags (Sonntag, 15 Uhr)

Ahrntal – Tramin
Arco – Comano
Calciochiese – St. Georgen
Eppan – Naturns
Lavis – Alense
St. Martin – Trient
Weinstraße Süd – Bozner FC


Die Tabelle

1. Trient 64 Punkte (-1 Spiel)
2. Bozner FC 52
3. Obermais 46 (+1 Spiel)
4. Tramin 38
5. St. Georgen 38
6. Comano 31
7. Calciochiese 28
8. Brixen 27 (+1 Spiel)
9. Arco 27
10. Naturns 26
11. Lavis 26
12. Ahrntal 26
13. St. Martin 26
14. Weinstraße Süd 19
15. Alense 16
16. Eppan 14 (-1 Spiel)

 

Alter: 8 Tag(e)