• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Oberliga: Übernimmt Tramin am Freitag die Tabellenführung?

Simon Greif vom ASV Tramin (Foto: Runggaldier)

14. September 2017, 12:26 Fußball

Am Freitag geht die Oberliga in ihren 4. Spieltag, die Partie Tramin-Bozner FC eröffnet die nächste Runde. Nach 3 Spielen liegen die Unterlandler auf Platz 3 der Tabelle, der Bozner FC rangiert mit Rang 8 im Mittelfeld.

Tramin fehlen 2 Punkte auf Tabellenführer St. Georgen, mit einem Sieg könnten die Unterlander - zumindest vorübergehend - an die Spitze der Tabelle klettern. Der bisherige Saisonverlauf spricht für Tramin, das 2 Siege und 1 Unentschieden zu Buche stehen hat. Das Torverhältnis von 5:2 zeugt von einer starken Offensive und einer soliden Defensive des Oberliga-Urgesteins.
Der Bozner FC verpatzte den Saisonstart, nach der Niederlage am 1. Spieltag gegen Lavis folgte am 2. Spieltag der Sieg in St. Martin. Das Derby gegen Virtus Bozen vor einer Woche endete 2:2 Unentschieden. Ein Sieg gegen Tramin brächte den FC zumindest auf Tabellenplatz 5. Das Torverhältnis von 4:4 ist für den Bozner FC derzeit ein Handycap.

Anpfiff am Freitag in Tramin ist um 20 Uhr.


Die Spiele vom Sonntag (15:30 Uhr):
Ahrntal-Anaune
Lavis-St. Georgen
Brixen-Naturns
Virtus Bozen-St. Pauls
Obermais-Arco
St. Martin-Calcio Chiese


Tabelle
1. St. Georgen 9 Punkte
2. Virtus Bozen 7
3. Tramin 7
4. St. Pauls 7
5. Naturns 4
6. Anaune Valle di Non 4
7. Calciochiese 4
8. Bozner FC 4
9. Lavis 4
10. Comano 4
11. Benacense 3
12. St. Martin 2
13. Arco 2
14. Ahrntal 2
15. Obermais 1
16. Brixen 0


Alter: 65 Tag(e)