• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Tennisfest beendet erfolgreiche Saison

Die Jugendlandesmeister beim Tennisfest in Wolkenstein

12. November 2017, 12:09 Tennis

Mit dem traditionellen Tennisfest wurde in Wolkenstein offiziell die Südtiroler Saison abgeschlossen. Dabei wurden alle Einzel- und Mannschaftslandesmeister 2017 prämiert.

Tennis-Landespräsident Richard Weißensteiner konnte in der Wolkensteiner Tennishalle rund 150 Gäste begrüßen, darunter Sport-Landesrätin Martha Stocker, den Bürgermeister von Wolkenstein Roland Demetz, die Vizebürgermeister und Sportreferenten von Wolkenstein und St. Ulrich, Ivo Insam und Ivan Senoner, die Wolkensteiner Referentin für Sozialwesen, Familie und Jugend, Christine Senoner, CONI-Präsident Heinz Gutweniger, Gerhard Vanzo von der Südtiroler Sporthilfe, den Grödner VSS-Referenten Oskar Insam sowie Mauro De Nardin von der Raiffeisenkasse.

Weißensteiner blickte in seiner Rede auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück. Neben den beiden Tennisstars Andreas Seppi (ATP 94) und Karin Knapp  (WTA 966), die leider verletzungsbedingt fast die gesamte Saison pausieren musste, haben es inzwischen acht weitere Südtiroler in die Weltranglisten geschafft: Verena Hofer (WTA 793) und Verena Meliss (WTA 1084) bei den Damen, Joy Vigani (ATP 974), Alexander Weis (ATP 1110), Horst Rieder (ATP 1513), Georg Winkler (ATP 1904), Manfred Fellin (ATP 1959) und Moritz Trocker (ATP 1959) bei den Herren.

Insgesamt zählt der Südtiroler Tennisverband 5059 gemeldete Mitglieder in 84 Vereinen. 403 Mannschaften nahmen heuer an den verschiedenen Meisterschaften teil und bestritten dabei über 1200 Begegnungen. Stolz ist Weißensteiner auf die vier internationalen Turniere, die in Südtirol ausgetragen werden: Das ATP-Challenger in St. Ulrich, die beiden 25.000-Dollar-ITF-Futures in Bozen und Rungg und das Damen-ITF-Turnier in St. Ulrich.


Cornelia Gartner und Josef Peer ausgezeichnet

Eine besondere Auszeichnung bekamen in Wolkenstein Cornelia Gartner und Josef Peer, die nach langjähriger Tätigkeit vom Vorstand des Landeskomitees bzw. als Verantwortlicher der Schiedsrichter zurückgetreten sind. Für Peer rückt Loretta Andreasi nach.

Anschließend wurden alle Landesmeister 2017 geehrt. Das heurige Tennisfest hat der TC St. Christina-Wolkenstein mit verschiedenen Musik-, Ballett- und Theatereinlagen gestaltet. Anschließend gab es für alle ein Abendessen. „Ich kann mich beim Tennisclub nur bedanken, ein wirklich sehr gelungener Abend“, lobte Präsident Weißensteiner die Veranstalter.



Tennis-Landesmeisterschaften 2017 - Alle Einzel-Endspiele

Open
Herren: 1. Stefan Knapp, 2. Philipp Köll
Damen: 1. Sophie Walzl, 2. Teresa Schwienbacher

Dritte Kategorie
Männer: 1. Jonas Greif, 2. Armin Mayr
Damen: 1. Marion Wenter, 2. Luianta Moling

Vierte Kategorie
Männer: 1. Alessio Filippi, 2. Daniel Tavernini
Damen: 1. Sabrina Cannas, 2. Martina Göller

Under 10 (Jahrgang 2006)
Buben: 1. Daniel Lechner, 2. Christian Bacher
Mädchen: 1. Laura Pecoraro, 2. Gloria Endrizzi

Under 11 (Jahrgang 2005)
Buben: 1. Jonas Masten, 2. Kilian Dallapiazza
Mädchen: 1. Katharina Unterthurner, 2. Greta Gufler

Under 12 (Jahrgang 2004)
Buben: 1. Lukas Palla, 2. Manuel Pavia
Mädchen: 1. Anna Katharina Palla, 2. Julia Peer

Under 13 (Jahrgang 2003)
Buben: 1. Maximilian Figl, 2. Gabriel Moroder
Mädchen: 1. Lara Pfeifer, 2. Franziska Daum

Under 14 (Jahrgang 2002)
Buben: 1. Nicolò Toffanin, 2. Stefano Pinzan
Mädchen: 1. Anna Santa, 2. Arianna Amaduzzi

Under 16 (Jahrgang 2000-2001)
Buben: 1. Matteo Rizzi, 2. Jonas Greif
Mädchen: 1. Marion Viertler, 2. Greta Zwerger

Over 45
Herren Open: 1. Renato Ercolani, 2. Herbert Chistè
Herren begrenzt: 1. Michael Laimer, 2. Bruno Marth

Over 55
Herren: 1. Marco Endrizzi, 2. Peter Plunger

Over 60
Herren: 1. Luciano Boscolo, 2. Franco Tommasini

Over 65
Herren: 1. Leo Götsch, 2. Enzo Visintainer


Alle Mannschafts-Landesmeister 2017

Serie C
Herren: TC Rungg
Damen: TC Rungg

Serie D1
Männer: TC Meran
Damen: TC Rungg

Serie D2
Männer: TV Niederdorf
Damen: ATC Schlanders

Serie D3
Männer: TC Rungg
Damen: ASV Haslach

Serie D4
Männer: ATC Völs
Damen: ASV Partschins

Under 10
Buben: ATC Ladinia

Under 12
Buben: TC Kaltern
Mädchen: TC Kaltern

Under 14
Buben: TC Rungg
Mädchen: TC Rungg

Under 16
Buben: TC Rungg
Mädchen: TC St. Christina-Wolkenstein

Over 35
Herren: Tennis Brixen

Over 40
Damen begrenzt: ASV Marling

Over 45
Damen Open: ATC Bruneck
Herren begrenzt: CT Grizzly

Over 50
Herren: ASV Vahrn

Over 55
Herren: TC Meran

Over 60
Herren: ATC Bruneck

Over 65
Herren: CT Rovereto


Südtirolcup Indoor Dritte Kategorie: TC Rungg
Südtirolcup Indoor Vierte Kategorie: ASC Welsberg



Alter: 6 Tag(e)