F Olympia

Nun wartet das Viertelfinale auf Italiens Volleyballer. © FIPAV

Azzurri souverän: Simone Giannelli für Viertelfinale geschont

Die Qualifikation für das Viertelfinale in Tokio war bereits vor dem letzten Gruppenspiel gegen Venezuela fixiert. Der Gruppensieg war durch den Sieg von Polen über Kanada nicht mehr möglich. Simone Giannelli wurde für die anstehende K.O.-Phase geschont.

Aufgrund des Sieges der polnischen Nationalmannschaft über Kanada (3:0) am frühen Sonntagmorgen ging es für die Azzurri um den Bozner Simone Giannelli um nichts mehr. Nichtsdestotrotz sollte gegen den Nachzügler in der Gruppe A der vierte Sieg im fünften Spiel her.


Der erste Durchgang entwickelte sich zu einem regelrechten Schlagabtausch. Nach vorzeitiger 4:2 Führung der Italiener kämpften sich die Südamerikaner zurück und gingen zwischenzeitlich mit 11:9 in Führung. Die Partie gestaltete sich weiterhin eng, der Satz ging letztlich aber mit 25:22 an die Azzurri. Im zweiten Satz etablierten sich aber die erwarteten klaren Verhältnisse. So ließ Italien mit einem 25:15 nichts anbrennen. Venezuela fiel es schwer die gegnerische Mauer zu durchbrechen und zog besonders gegen den stark aufspielenden Osmany Juantorena den Kürzeren.

Azzurri halten sich (fast) schadlos
Trotz des 0:2-Rückstands gab sich der Gruppenletzte aber nicht auf. Im dritten Satz gestaltete es sich erneut spannend. Nach einer starken Anfangsphase gaben die Südamerikaner ihre Führung aber letztlich wieder aus der Hand und verloren den spielentscheidenden Satz mit 25:17. Damit gewannen die Azzurri ihr fünftes Gruppenspiel mit 3:0, lediglich gegen Polen setzte es eine empfindliche Niederlage (0:3). Der Bozner Simone Giannelli wurde am Sonntag für die anstehende Paarung im Viertelfinale geschont.

Der kommende Gegner steht indes noch nicht fest. Erst nachdem das letzte Gruppenspiel zwischen den USA und Argentinien ausgefochten wurde, findet die Auslosung der K.O.-Phase statt. Giannelli und Co. treffen entweder auf den Zweiten oder Dritten der Gruppe B.



Italien – Venezuela3:0 (25:22, 25:15,25:17)

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210