F Olympia

In Tokio war es ruhig. © Shutterstock / shutterstock

Leere Straßen wie im Bergdorf: Warum in Tokio tagelang nichts los war

Ruwen Möller, Sportredakteur der Zeitung Flensborg Avis, der Tageszeitung der dänischen Minderheit in Deutschland, schreibt während der Spiele regelmäßig für s+. Heute schreibt er über das (fehlende) Verkehrsaufkommen in Tokio.

Es war schon ein bisschen verwunderlich, aber 4 Tage lang waren die Straßen in Tokio – immerhin die größte Stadt der Welt – irgendwie leergefegt. Verkehrsaufkommen? Kaum mehr als in einem Bergdorf.

Schlagwörter: Olympia 2021

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos