F Olympia

Sorgte für das dritte olympische Gold für Frankreichs Handballer: Ludovic Fabregas. © ANSA / TATYANA ZENKOVICH

Weltmeister entzaubert: Frankreich krönt sich zum Olympiasieger

Frankreichs Handballer sind zum dritten Mal nach 2008 und 2012 Olympiasieger. In der Neuauflage des Finales von Rio de Janeiro 2016 gewann das Team um Star-Spieler Nikola Karabatic am Samstag bei den Olympischen Spielen in Tokio gegen Dänemark mit 25:23 (14:10).

Beste Torschützen waren Nedim Remili für den Sieger und Mikkel Hansen (9/5) für den Olympia-Zweiten. Hansen hatte wie bereits im Halbfinale das Spiel von Beginn an mitbestimmt und sorgte durch seinen Einsatz für die zwischenzeitliche 4:3-Führung der Dänen.


Doch die bei diesem Turnier äußerst konstant agierenden Franzosen konnten mit dem aufwirbelnden Weltmeister Schritt halten. Vor allem Keeper Vincent Gerard, der schon im Halbfinale gegen Ägypten eine der wichtigsten Stützen gewesen war, hielt die Franzosen im Spiel. Die Dänen wurden im Laufe des Spiels immer anfälliger für Fehler, die Frankreich auszunutzen wusste.

Frankreich zeigt Nerven – Fabregas entscheidet
Frankreich konnte sich zwischenzeitlich einen komfortablen Vorsprung erspielen, der durch einen Doppelschlag von Jacobsen in der Schlussviertelstunde etwas schmolz. Die Franzosen zeigten Nerven und ließen den Weltmeister bis auf einen Punkt herankommen (23:24). Ludovid Fabregas beendete schließlich das Herzschlagfinale mit seinem goldenen Tor zum 25:23-Endstand – Frankreich ist Olympiasieger! Gleichzeitig ist es der erste Titel seit der Heim-WM 2017 und die dritte Goldmedaille für Frankreich nach den Olympischen Spielen von 2008 und 2012.

Zuvor hatte Spanien zum vierten Mal nach 1996, 2000 und 2008 Olympia-Bronze gewonnen. Der Europameister gewann am Samstag im Yoyogi National Stadium kleine Finale gegen Ägypten mit 33:31 (19:16). Das Team des spanischen Trainers Roberto Parrondo verpasste es, als erste afrikanische Mannschaft und zweites außereuropäisches Team nach Südkorea 1988, eine Medaille zu gewinnen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210