Olympia Sotschi 2014

Karin Oberhofer machte beim Stehendschießen einen Fehler (Pentaphoto) Dorothea Wierer belegte am Ende Rang 17 Michela Ponza fiel auf Rang 48 zurück

Domracheva gewinnt Verfolgungswettkampf – Oberhofer Achte

Die Weißrussin Darya Domracheva hat bei den 22. Olympischen Winterspielen in Sotschi den Verfolgungswettkampf im Biathlon der Damen für sich entschieden und somit die erste Goldmedaille ihrer Karriere gewonnen. Silber holte die Norwegerin Tora Berger, Bronze ging an die Slowenin Teja Gregorin. Karin Oberhofer kostete ein Fehler im dritten Schießen möglicherweise eine Medaille.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH