Video © www.youtube.com

Paris als entthronter Weltmeister: „Kann nur gratulieren“

Lange Zeit war Dominik Paris beim Super-G in Cortina auf Medaillenkurs, am Ende wurde er aber noch auf Platz 5 gedrängt (siehe Rennbericht). Im anschließenden SportNews-Interview haderte der entthronte Weltmeister mit seiner Renntaktik. „Ich habe zu viel Tempo rausgenommen“, so Paris, der gleichzeitig seinen Titelnachfolger Vincent Kriechmayr in höchsten Tönen lobte.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210