7 Golf

Jordan Spieth ist auf die Siegerstraße zurückgekehrt. © APA/getty / Jared C. Tilton

Spieth gewinnt in Hilton Head im Stechen

Golfer Jordan Spieth hat auf der US-Tour das PGA-Turnier in Hilton Head Island in South Carolina für sich entschieden.

Der dreimalige Major-Sieger setzte sich am Ostersonntag (Ortszeit), eine Woche nach seinem verpassten Cut beim Masters in Augusta, im Stechen gegen Patrick Cantlay durch. Für den Par-71-Kurs hatten beide US-Amerikaner zuvor in vier Runden 271 Schläge benötigt. Für den 28 Jahre alten Spieth war es der 13. Titel auf der PGA-Tour – und der erste seit rund einem Jahr. Ebenfalls zu Ostern hatte Spieth im Vorjahr die Valero Texas Open gewonnen.

Schlagwörter: golf Jordan Spieth

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH