p Leichtathletik

Silvia Weissteiner (Foto: Mosna)

Weissteiner bei Campaccio-Cross auf Rang sieben - Beste "Azzurra"

Beim internationalen Campaccio-Cross in San Giorgio su Legnano, dominierten am Dreikönigstag einmal mehr die Afrikaner - genauer gesagt die Äthiopier. Die beiden Sieger Muktar Edris und Worknesh Degefa standen bereits beim Bozner Silvesterlauf BOclassic auf dem Podest. Als beste Italienerin belegte Silvia Weissteiner im 6 km-Rennen der Frauen Platz sieben.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210