5 Formel 1

Lewis Hamilton war auch diesmal nicht zu schlagen. © APA/afp / WANG ZHAO

Mercedes-Doppelsieg bei Jubiläum

Das tausendste Grand Prix in der Formel-1-Geschichte in Shanghai stand am Sonntag ganz im Zeichen der Silberpfeile. Lewis Hamilton holte sich den Sieg vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas und Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Mercedes untermauerte damit in China eindrucksvoll die Dominanz in dieser Saison und holte den bereits dritten Doppelsieg im dritten Rennen. Nachdem zum Auftakt Valtteri Bottas erfolgreich war, holte sich diesmal wie bereits beim zweiten Saisonrennen Lewis Hamilton den Sieg, der damit auch die alleinige Führung in der Gesamtwertung übernimmt.

Lewis Hamilton ist derzeit das Maß aller Dinge. © AP / Andy Wong

Der Brite hat mit nun 68 Punkten sechs Zähler Vorsprung auf den Finnen. Vettel weist schon 31 Punkte Rückstand auf Hamilton auf.
Ferrari wieder ohne Chance
Rang drei ging an Ferrari-Pilot Sebastian Vettel, der es damit erstmals in dieser Saison auf das Podest geschafft hat. Für Ferrari war es einmal mehr ein gebrauchter Tag, Vettels Teamkollege Charles Leclerc klagte in der Schlussphase über Getriebeprobleme und kam nicht über Platz fünf hinaus. Der aufstrebende 21-Jährige hatte auf Geheiß des Teams gegen seinen Willen Vettel früh überholen lassen müssen.

Für Ferrari (vorne mit Sebastian Vettel, dahinter Charles Leclerc) war einmal mehr wenig zu holen. © APA/afp / WANG ZHAO

Das nächste Rennen steht in zwei Wochen mit dem Grand Prix von Aserbaidschan in Baku auf dem Programm.
Großer Preis von Shanghai
Pos.NameLandTeamZeit
1.Lewis HamiltonGBRMercedes1:32.06,350 Stunden
2.Valtteri BottasFINMercedes+6,552 Sek.
3.Sebastian VettelGERFerrari+13,744
4.Max VerstappenNEDRed Bull+27,672
5.Charles LeclercMCOFerrari+31,276
6.Pierre GaslyFRARed Bull+1.28,912 Min.
7.Daniel RicciardoAUSRenault+ 1 Runde
8.Sergio PerezMEXRacing Point+ 1 Runde
9.Kimi RaikkönenFINAlfa Romeo+ 1 Runde
10.Alexander AlbonGBRToro Rosso+ 1 Runde

Autor: am/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210