A Radsport

Eva Lechner erkämpfte sich einen Top-10-Platz. © Facebook / Anton Vos

Kein Renn-Glück für Eva Lechner

Beim Weltcup in Zolder in Belgien erkämpfte sich Eva Lechner im Querfeldein am Stephanstag einen Top-10-Platz. Doch das Glück war nicht auf der Seite der Eppanerin.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210