E Rennrad

Groenewegen feiert den zweiten Etappensieg in Folge © SID / JEFF PACHOUD

Groenewegen gewinnt 8. Tour-Etappe

Dylan Groenewegen hat die achte Etappe der 105. Tour de France gewonnen.

Der Niederländer vom Team LottoNL-Jumbo setzte sich am Samstag nach 181 km im Massensprint in Amiens vor Andre Greipel /Lotto-Soudal) und dem Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) durch.

Der Belgier Greg Van Avermaet konnte das Gelbe Trikot des Gesamtführenden erneut erfolgreich verteidigen und geht damit am Sonntag im Leadertrikot auf die spektakuläre neunte Etappe von Arras Citadelle nach Roubaix. Das Teilstück führt über 156,5 Kilometer – davon rund 22 Kilometer über das gefürchtete Kopfsteinpflaster im französischen Norden.

Autor: sid/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210