E Rennrad

Oberschenkel-OP nach Horrorsturz im Zeitfahren bei van Aert © APA/afp / ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Nach Horrorsturz: Van Aert operiert

Nach seinem schlimmen Sturz im Einzelzeitfahren der 106. Tour de France ist der dreimalige Cross-Weltmeister Wout van Aert fast eine Stunde am rechten Oberschenkel operiert worden.

Autor: dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210