Q Sport Mix

Moderiert die Sporthilfe Gala: Armin Assinger © DLife-DA

Am Freitag steigt die große Sporthilfe Gala

Am Freitagabend ab 20 Uhr ist es wieder soweit: Im Rahmen der Sporthilfe Gala werden im Meraner Kurhaus die besten Südtiroler Sportler geehrt. Unter den zahlreichen prominenten Gästen ist auch ein bekanntes Gesicht aus Kärnten.

Armin Assinger, bekannter TV-Moderator und ehemaliger Weltklasse-Skirennläufer, wird als Stargast die Sporthilfe Gala besuchen und die Gäste durch den Abend führen. Der Millionenshow-Quizmaster wird auch bei der Mitternachtseinlage, einer Tombola, eine Hauptrolle spielen.

Eine weitere Hauptrolle bei der Sporthilfe Gala im Meraner Kurhaus spielen die Südtiroler Sportler, die auch am Freitagabend wieder prominent und zahlreich vertreten sein werden. Man darf gespannt sein, wer sich im kommenden Jahr „Südtirols Sportler des Jahres“ nennen darf. Verraten sei, dass die Titelverteidiger Dominik Paris und Dorothea Wierer erneut unter den Top 6 vertreten sein werden. Zudem werden 2 Nachwuchstalente mit dem Ossi-Pircher-Jugendpreis prämiert, sowie die Mannschaft und der Trainer des Jahres gekürt.

Der Einlass in das Meraner Kurhaus ist ab 19 Uhr geöffnet. Restkarten gibt es noch an der Abendkassa zu kaufen, dazu Late-Night-Tickets ab 22 Uhr.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210