T Tennis

Andreas Seppi hat den Drittrundeneinzug im Visier (Foto: Tonelli)

Andreas Seppi hat heute ein klares Ziel vor Augen

Am späten Mittwochabend (MESZ) tritt der Kalterer bei den US Open gegen Teymuraz Gabashvili an. Dabei geht es um den Einzug in die dritte Runde und somit um ein wahrscheinliches Aufeinandertreffen mit dem Weltranglistenersten Novak Djokovic.

Andreas Seppi ist mit der klarenZielvorgabe nach New York gereist, die dritte Runde zu erreichen und folglich besser abzuschneiden als im Vorjahr, als er nach zwei Spielen die Segel streichen musste.

Die Aufgabe dürfte sich jedoch als äußerst schwierig erweisen, denn mit Teymuraz Gabashvili wartet ein durchaus unangenehmer Gegner auf den Südtiroler. Zwar ist Seppi (Nummer 25) im ATP-Ranking um 28 Positionen besser platziert als Gabashvili (53), doch allein das jüngste Aufeinandertreffen 2013 in Gröden hat gezeigt, dass der Russe ein unberechenbares Tennis spielt. Damals behauptete sichder Südtiroler Lokalmatador nach zwei Tiebreaks und insgesamt drei Spielsätzen.Dadurch zog Seppi im direkten Vergleich auf vier Siege, während Gabashvili zwei Erfolge zu Buche stehen.

Das siebte Aufeinandertreffen zwischen dem 31-jährigen Seppi und dem um ein Jahr jüngeren Moskauer steigt in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im New Yorker Stadtteil Flushing Meadows. Die Partie ist als viertes Match nach 17 Uhr (MESZ) auf Court 13 angesetzt. Der Sieger es Duells trifft in der dritten Runde der US Openentweder auf Top-Favorit Novak Djokovic oder den österreichischen Außenseiter Andreas Haider-Maurer.


Andreas Seppis Bilanz gegen Teymuraz Gabashvili (4:2 Siege):

2013,Challenger,Gröden:
Seppi - Gabashvili 7:6(8), 6:7(6),6:3
2011, Grand Slam, Paris: Seppi - Gabashvili 6:3, 7:5, 7:5
2009, ATP 500, Hamburg: Gabashvili - Seppi 6:3, 6:1
2008, Challenger, Bergamo: Seppi - Gabashvili 7:6(1), 6:4
2007, ATP Master, Monte Carlo: Seppi - Gabashvili 6:1, 6:3
2007, Qualifikation, New Haven: Gabashvili - Seppi 7:6(13), 4:6, 7:5


https://www.youtube.com/embed/F9wuRTHLo2c

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..