T Tennis

Andreas Seppi (Foto Jan McIntyre)

Andreas Seppi in Monte Carlo zum Auftakt gegen Tommy Robredo

Nach der rund dreiwöchigen Pause, die der 31-jährige Kalterer nutzte um sich auf die Sandplatzsaison vorzubereiten, kehrt Andreas Seppi am Dienstag wieder in den ATP-Zirkus zurück. Beim Masters 1000 Turnier in Monte Carlo muss er morgen im zweiten Match nach 10.30 Uhr in der ersten Runde gegen den Spanier Tommy Robredo ran.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH