T Tennis

Novak Djokovic © APA/afp / WILLIAM WEST

Australian Open: Djokovic schaltet Zverev aus

Alexander Zverev ist durch eine Niederlage gegen den Titelverteidiger und Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic im Viertelfinale der Australian Open ausgeschieden.

Der 23 Jahre alte Deutsche unterlag dem achtmaligen Melbourne-Sieger aus Serbien am Dienstag mit 7:6 (8:6), 2:6, 4:6, 6:7 (6:8). Im Vorjahr hatte es Zverev unter die letzten vier Spieler des Grand-Slam-Turniers geschafft.


Im Halbfinale am Donnerstag trifft Djokovic überraschend auf den russischen Qualifikanten Aslan Karatsev. Der 27 Jahre alte 114. der Weltrangliste besiegte den angeschlagenen Bulgaren Grigor Dimitrov 2:6, 6:4, 6:1, 6:2.

Auch Williams weiter
Die US-Amerikanerin Serena Williams ist in das Halbfinale der Tennis-Australian-Open eingezogen und hat damit weiter die Chance auf ihren 24. Titel bei einem Grand-Slam-Turnier. Die 39-Jährige besiegte die rumänische Weltranglisten-Zweite Simona Halep am Dienstag 6:3,6:3. Im Halbfinale am Donnerstag trifft Williams auf die Japanerin Naomi Osaka. Die 23-jährige Melbourne-Siegerin von 2019 hatte sich davor gegen die Taiwanesin Hsieh Su-Wei 6:2,6:2 durchgesetzt.

Autor: dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210