T Tennis

Daniil Medvedev hat sich mit dem Coronavirus infiziert. © APA/afp / BRANDON MALONE

Corona stoppt Daniil Medvedev

Der russische Tennisprofi Daniil Medvedev hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

Der Weltranglisten-Zweite wurde am Montag positiv getestet und kann deshalb nicht am Masters-Sandplatzturnier diese Woche in Monte Carlo teilnehmen, wie die ATP am Dienstag mitteilte. Medvedev wurde sofort isoliert und wird weiterhin vom Turnierarzt überwacht. „Es ist eine große Enttäuschung, nicht in Monte-Carlo zu spielen. Mein Fokus liegt jetzt auf der Genesung und ich freue mich darauf, so schnell und sicher wie möglich wieder auf Tour zu gehen“, sagte der 25-jährige Moskauer, der sowohl im Einzel als auch im Doppel antreten wollte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210