T Tennis

Novak Djokovic will den Titel. © ANSA / JAMES ROSS

Djokovic hofft auf Rekordtitel: „Will der Beste sein“

Für Tennisstar Novak Djokovic ist die Chance auf den Grand-Slam-Rekordtitel bei den Australian Open eine große Extra-Motivation.

„Natürlich ist es das. Deswegen spiele ich weiter professionelles Tennis, weil ich der Beste sein will, ich will die größten Turniere der Welt gewinnen“, sagte der Serbe bei einer Pressekonferenz am Samstag.


Djokovic könnte mit seinem 22. Grand-Slam-Turniersieg mit Rekordhalter Rafael Nadal aus Spanien gleichziehen. „Ich bin in sehr guter Verfassung“, sagte der 35-Jährige, der aber mit einem Angriff der Jungstars rechnet: „Es gibt jetzt viele junge Leute, die sehr hungrig sind, die gewinnen wollen. Sie wollen dir in einem großen Stadion deinen Skalp abnehmen. Ich weiß das.“

Den Einreise-Wirbel aus dem Vorjahr hat Djokovic nach eigener Aussage abgehakt. „Wenn ich weiter Groll hegen würde, wäre ich wahrscheinlich nicht in der Lage weiterzumachen, dann wäre ich jetzt nicht hier“, meinte der neunmalige Australian-Open-Gewinner: „Ich freue mich sehr darauf, vor den Leuten zu spielen und ihnen hoffentlich viel Spaß zu bereiten und gute Stimmung zu bringen.“


Schlagwörter: Tennis Novak Djokovic

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH