T Tennis

Jannik Sinner spielt in Rom sein 3. ATP-Turnier © FIT / Sposito

Jannik Sinner ist Roger Federers Sparringpartner

Im internationalen Tenniszirkus hat sich der junge Sextner Jannik Sinner mit seinen jüngsten Erfolgen einen Namen gemacht. „King“ Roger Federer bereitet sich in Rom mit Sinner auf seinen ersten Einsatz vor.

Jannik Sinner ist die Nummer 1 der U18-Spieler, Tennis-Superstar Roger Federer derzeit die Nummer 3 der ATP-Weltrangliste. Auf seinen 1. Einsatz beim ATP-Masters-1000 „Internazionali d’Italia“ hat Federer den jungen Sextner als Trainingspartner gewählt – ein Ritterschlag für Sinner.

Roger Federer hatte in der 1. Runde ein Freilos, am Mittwoch spielt der Schweizer gegen den Sieger der Partie Frances Tiafoe/Joao Sousa. Jannik Sinner (Wildcard) bezwang in der 1. Runde am Sonntag Steve Johnson und spielt am Mittwoch gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas.

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210