T Tennis

Jannik Sinner mit der Next Gen-Trophäe © APA/afp / MARCO BERTORELLO

Pressestimmen zum Triumph von Jannik Sinner

Der Sextner Jannik Sinner hat sich mit seinem Sieg im Finale des ATP NextGen-Turniers in Mailand zum inoffiziellen U21-Weltmeister gekürt. Der 18-Jährige ist der jüngste Spieler (ATP 95) in den Top-100 der ATP-Weltrangliste und begeistert die Presse.

Schlagwörter: Tennis

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210