T Tennis

Das Match von Jannik Sinner wurde unterbrochen. © instagram

Sinner-Match in Lexington unterbrochen

Das Zweitrundenmatch von Jannik Sinner beim 54.160 Dollar dotierten ATP-Challenger-Turnier in Lexington (USA) musste wegen starker Regenfälle unterbrochen werden.

Der Pusterer, der in Runde eins ein Freilos erhielt, traf am Dienstagabend (MEZ) auf den Russen Alexey Zakharov. Das Match musste im ersten Satz beim Stand von 4:5 und 15:30 aus der Sicht von Sinner abgebrochen werden, als starker Regen einsetzte. Sinner hätte mit einem gewonnenen Aufschlagspiel auf 5:5 stellen können.

Die Partie wird am Mittwoch um 16 Uhr (MEZ) fortgesetzt.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210