T Tennis

Die erfolgreichen U12-Mädchen.

TC Rungg: Nachwuchs trumpft auf – 4 Titel

Der TC Rungg wusste bei den Landesjugendmannschaftsmeisterschaften zu überzeugen und holte 4 von 6 möglichen Titeln.

Rungg Südtirol gewann nämlich in den Kategorien U-12 (Buben und Mädchen), U-14-Mädchen und U-16-Buben.


Die U12-Bubenmannschaft, bestehend aus Leonardo Thiego und Philip Plattner, gewann im Finale mit 2:1 gegen TC Gherdeina, die U12-Mädchenmannschaft, bestehend aus Elen Gatto, Laura Psenner, Finja Matuella und Alessia Chistè, schlug den SV Nals im Finale mit 2:1.

Mission erfüllt hieß es auch für das U14-Mädchennteam (Iris Tabarelli, Eva Marie Plattner, Magdalena Trebo, Giulia Morelli und Maya Walcher), nach einem 2:0 Sieg im Finale gegen TC Gherdeina. Schließlich siegten die U16-Buben mit Tommaso Tiego, Filippo Battiston und Leo Alexander im Finale mit 2:0-Sieg gegen den TC Kaltern.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos