T Tennis

Matteo Berrettini meldete sich mit einem Turniersieg zurück. © ANSA / VICKIE FLORES / STR

Turniersieg: Matteo Berrettinis Traum-Comeback

Matteo Berrettini hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Noch bei den French Open in Paris musste der Italiener verletzt passen. Nun stand er in Stuttgart wieder auf dem Tennisplatz – und gewann gleich den Titel.

Der Römer Matteo Berrettini hat ein tolles Comeback auf der Tennis-Tour gefeiert. Der Wimbledon-Finalist des vergangenen Jahres siegte am Sonntag im Finale des Rasen-Turniers in Stuttgart (ATP 250) gegen den Briten Andy Murray mit 6:4, 5:7, 6:3 und feierte damit seinen zweiten Titel in Stuttgart nach 2019. Berrettini verwandelte nach 2:40 Stunden seinen zweiten Matchball. Allerdings war Murray im dritten Satz deutlich angeschlagen. Der zweimalige Wimbledonsieger klagte über Beschwerden im Leisten- und Bauchmuskelbereich und stand kurz vor der Aufgabe.


Der 26-jährige Berrettini krönte mit dem Turniersieg sein Comeback. Die Nummer zehn der Welt hatte seit Mitte März wegen einer Operation an der rechten Hand pausieren müssen. „Das hätte ich mir nicht träumen lassen, als ich hier angekommen bin“, sagte der Römer. „Natürlich war es ein Ziel, aber ich hätte nie gedacht, dass es auch wirklich klappt“, sagte der Italiener.

Berrettini spielte groß auf. © ANSA / VICKIE FLORES / STR


Berrettini war auf dem Centre Court zunächst der bestimmende Spieler. Ihm gelang ein frühes Break, das er dann im Verlauf des ersten Satzes nicht mehr hergab. Doch Murray steigerte sich im zweiten Durchgang und schaffte etwas überraschend den Satzausgleich. Aber dann verletzte sich die einstige Nummer eins der Welt und konnte nur noch unter starken Schmerzen weiterspielen.

Für Schlagzeilen sorgte mal wieder Nick Kyrgios. Der Australier prangerte nach seinem Halbfinal-Aus gegen Murray rassistische Äußerungen des Publikums an.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH